Herzlich Willkommen beim

 

                           

                          TSV Mehlmeisel 1923 e.V.

An Fronleichnam:

Ab 14 Uhr Kaffee & Kuchen und ab 17 Uhr verschiedene Cocktails & Burger im Sportheim erhältlich. Wir freuen uns auf Euch. Bitte beachtet die Hygienevorschriften

Die Sportgaststätte hat wieder geöffnet. Bitte beachtet die Hygienerichtlinien!

Der TSV Mehlmeisel schließt vorübergehend seine Pforten

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Bezug auf das COVID-19-Virus (Coronavirus) sah sich der TSV Mehlmeisel am Freitag den 13.03.2020 gezwungen, das gesamte Vereinsleben bis auf weiteres vorübergehend auszusetzen.

„Auch wir haben die Situation um das Coronavirus noch vor einigen Wochen als ungefährlich und unproblematisch eingeschätzt,“ erklärt Vorstand Tuks. „Bei uns fand nach dem dynamischen Verlauf sowie aufgrund der Äußerungen der Bundes- und Landesregierung spätestens am Freitag ein rasches Umdenken statt, welches uns zum Handeln veranlasste“, so Tuks weiter.

Mit Handeln ist die sofortige und konsequente Schließung des Betriebes der Sportgaststätte „Turnhalle“ in Mehlmeisel gemeint. Neben dem Gaststättenbetrieb werden auch sämtliche Veranstaltungen und Sportangebote bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. „Der Verwaltungsrat ist für die Gesundheit unserer Mitglieder sowie unserer Gäste der Sportgaststätte verantwortlich. Wir fungieren gerne als Arbeitgeber, Freizeitgestalter und stellen unsere Räumlichkeiten für andere Vereine und Privatpersonen zur Verfügung. Aber wenn auch nur ein kleines Risiko für die Gesundheit anderer Personen durch das Betreiben unserer Angebote besteht, müssen wir Handeln,“ erklärt der Vorstand.

Bei der Schließung handelte es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, auch wenn bereits andere Stimmen im Ort laut wurden. „Aktuell wurde weder bei Vereinsmitglieder noch ortsansässigen Gästen das Coronavirus nachgewiesen. Mir ist auch kein Fall bekannt, bei denen der Verdacht auf eine Infektion bestünde. Wir wollen durch die Schließung lediglich unseren Beitrag dazu leisten, das Gesundheitssystem in Deutschland am Laufen zu halten und die Verbreitung des Virus einzudämmen“, stellt Tuks klar.

Wie lange das Vereinsleben ausgesetzt wird ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar. Auch die wirtschaftlichen Folgen für den Verein sind daher aktuell nicht abzuschätzen, obwohl diese bei den Überlegungen fast keine Rolle spielten. „Natürlich wurde bei der Entschlussfindung auch über die Umsatzeinbußen gesprochen, jedoch sehr kurz. Der Verein sieht sich durch eine vorübergehende Schließung nicht existenziell gefährdet. Letztendlich stand für alle Entscheidungsträger der Schutz der Gesundheit im Vordergrund, denn ohne Gesundheit ist alles andere nichts“, betont Kassier Sandner.

Die verschiedenen Spartenleiter sowie die Gäste werden über den weiteren Verlauf auf den laufenden gehalten. „Eine Öffnung kann ebenso schnell erfolgen, wie die Schließung,“ erklärt Tuks.

Eine Bitte, nicht nur an seine Vereinsmitglieder, hat der Vorstand TSV Mehlmeisel. „Ich habe nach wie vor das Gefühl, dass einige die aktuelle Lage ein wenig unterschätzen. Es mag richtig sein, dass das Coronavirus für 80 Prozent der Bevölkerung harmlos ist und eine Infizierung mild oder sogar symptomlos verläuft. Jedoch gelten vor allem ältere und geschwächte Personen als gefährdet und müssen mit schweren Verläufen bis hin zum Tod bei einer Infizierung rechnen. Normalerweise übernehmen im Leben die Eltern und Großeltern die Verantwortung für ihre Kinder und Enkelkinder. Jetzt ist es für die vermeintlich jüngeren Menschen an der Zeit sich verantwortungsvoll und solidarisch gegenüber älterer Mitmenschen zu zeigen. Dies bedeutet die Sozialkontakte vorübergehend auf das absolut notwendigste zu begrenzen.“

WICHTIGE INFORMATION

 

Aufgrund der aktuellen Lage zum Thema COVID-19 (Coronavirus) sehen wir uns gezwungen, dem Rat der Bundes- und Landesregierung zu folgen und verantwortungsbewusst zu handeln. Daher werden wir als Vorsichtsmaßnahme ab SOFORT und bis auf weiteres den Betrieb in der Sportgaststätte "Turnhalle" in Mehlmeisel einstellen. Dies beinhaltet den Gaststättenbetrieb, alle Veranstaltungen und Sportangebote in den Einrichtungen des Vereins. Änderungen diesbezüglich werden über dieses Medium bekannt gegeben.

 

Wir bitten um Verständnis!

 

TSV Mehlmeisel

Vorstandschaft

 

Der TSV sucht Mitarbeiter für die Sportgaststätte! Weitere Informationen hier.

 

Übungsleiter-C Breitensport: 3 modulige Ausbildung für das Jahr 2020 über den TSV Mehlmeisel, ggf. mit Bezuschussung, möglich. Bei Interesse bitte unter: verein@tsv-mehlmeisel.de melden

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine externe Hallenbenutzung nur nach vorheriger Terminabsprache möglich ist!

Termine und Veranstaltungen im Sportheim:

Mannschaftsergebnisse:

Aktuelles

U 09 F-Jugend  TSV Mehlmeisel/Fichtelberg

 

Saison 2019/2020

 

In der Herbstrunde im September/Oktober 2019 erreichte man in 6 Spielen 10 Punkte.

Im September nahm man zusätzlich an einem hochkarätig besetzten Turnier beim VfR Katschenreuth teil.

Die SpVgg Bayreuth, Bayern Hof, Don Bosco Bamberg uvm. waren die Gegner. In einem Teilnehmerfeld von 10 Mannschaften erreichte man einen hervorragenden 6. Platz.

 

Im Dezember 2019 gab es für die Kids eine kleine Weihnachtsfeier, bei der auch die Eltern mit eingeladen wurden. Am 14.Dezember fand diese im Mehlmeisler Sportheim statt. Natürlich gab es hier auch kleine Geschenke für die jungen Kicker.

 

Im Winter wurden bisher insgesamt 6 Hallenturniere gespielt:

27.12.2019          eigenes Turnier in Weidenberg mit zwei Mannschaften, 3. und 7.Platz von 9 Teams

11.01.2020          Turnier in Weidenberg, 3.Platz von 6 Teams

19.01.2020          Turnier in Marktredwitz, 4.Platz von 7 Teams

26.01.2020          Turnier in Bayreuth, 3.Platz von 8 Teams

01.02.2020          Turnier in Mitterteich, 1.Platz von 7 Teams - Turniersieger      

16.02.2020          Turnier in Bad Berneck, 3. Platz von 9 Teams

 

Für das Frühjahr sind schon wieder die nächsten Punktspiele geplant. Von April bis Juni spielen wir in Hin- und Rückrunde gegen den TSV Erbendorf, DJK Neuhaus, SV Neusorg, FC Tremmersdorf und den SVSW Kemnath.

 

Am Sportwochenende im Juli werden wir wieder eigene Jugend-Turniere organisieren. Geplant ist hierbei ein

F-Jugend Turnier (Jahrgänge 2011, 2012) und ein G-Jugend Turnier (Jahrgang 2013 oder jünger)

 

Ab Mitte März trainieren wir wieder auf dem Rasenplatz, immer Dienstags, von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr,  in Mehlmeisel. Bei schlechtem Wetter haben wir die Möglichkeit in die Halle auszuweichen.

 

Liebe Eltern, sollte euer Nachwuchs (Junge oder Mädchen), Jahrgang 2010, 2011, 2012 oder 2013 sein und Interesse an Fußball zeigen, bitte einfach zum Training vorbei bringen. Solltet ihr Fragen haben, könnt Ihr Euch auch telefonisch bei Kleinert Holger (0160 6102060) oder Ehlich Matthias (0160 90910383) melden.

 

Wir, als Trainer, würden uns sehr freuen, das ein oder andere neue Kind begrüßen zu können.

 

 

 

 

Viele neue Gesichter im künftigen Verwaltungsrat des TSV Mehlmeisel. Bürgermeister Franz Tauber (links) gratulierte dem neuen Vorstandsduo Tuks und Köstler (mittig) und wünschte dem Verein für die Zukunft nur das Beste.

 

Neuwahlen beim TSV Mehlmeisel

 

Beim TSV Mehlmeisel standen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung Neuwahlen auf dem Programm. Bereits im Vorfeld war klar, dass der kommissarische Vorstand der letzten 14 Monate, Stephan Ehlich, nicht für die Wahl zum Vorstand zur Verfügung stehen wird. Für seine Nachfolge sorgte Ehlich jedoch bereits frühzeitig.

„Für den Verein und für mich war es wichtig, frühzeitig für Klarheit zu sorgen, was das Amt des Vorstandes betrifft“, so der mittlerweile Altvorstand Ehlich. „Es ist immer schlecht, wenn wichtige Positionen im Verwaltungsrat bei der Wahl vakant sind. Deshalb führte ich in der Vergangenheit schon das ein oder andere Gespräch mit Alexander Tuks, welcher sich den Posten als Vorstand vorstellen konnte und sich auch zur Wahl stellte,“ so Ehlich weiter.

Der neue Vorstand Tuks war bereits seit Dezember 2018 in die Vorstandschaft aufgerückt und sprang dem Verein damit zur Seite. „Für mich ist es eine Ehre und der logische nächste Schritt, dem Verein als Vorstand zur Verfügung zu stehen. Durch meine vorherigen Tätigkeiten, zunächst als Beisitzer und anschließend als Vorstandsmitglied, konnte ich mir ein eigenes Bild über die Arbeit beim TSV Mehlmeisel machen. Der Verein wird aus meiner Sicht seit Jahren hervorragend geführt, was vor allem ein paar ehrgeizigen und engagierten Personen zu verdanken ist,“ so Tuks.   

Bereits vor der Wahl war der designierte Vorstand sehr aktiv und versuchte sein künftiges Team zu erweitern, um dadurch die anfallenden Aufgaben im Verein auf mehrere Schultern verteilen zu können. „Ich habe in den letzten Monaten festgestellt, dass einige Verwaltungsratmitglieder sehr viele Aufgaben haben, die den Rahmen eines Ehrenamtes übersteigen und nur mit erheblichen Zeitaufwand erledigt werden können. Daher war es mir wichtig, den Verwaltungsrat zu vergrößern um einen Ausgleich zu schaffen. Zudem bedeutet für mich ein großer Verwaltungsrat auch mehr verschiedene Sichtweisen und damit mehr Möglichkeiten eventuelle Probleme besser und schneller zu lösen,“ so der neue Vorstand weiter.

Einige Veränderungen und Verbesserungsmöglichkeiten sieht der Neuvorstand trotz der Lobpreisungen auf den TSV Mehlmeisel schon. „Es gibt einige größere Themen, die uns in naher Zukunft treffen werden. Dazu zählt die Gastwirtschaft des TSV Mehlmeisel, um welche sich die Marlies in den letzten Jahren hervorragend gekümmert hat. Sie wird Mitte 2020 ihre Schürze leider an den Nagel hängen. Da wird es schwer, einen adäquaten Ersatz zu finden. Zudem schwebt das Thema Neubau der Sporthalle über den TSV Mehlmeisel. Ein solches Projekt kann der Verein aber nur in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mehlmeisel und Zuschüssen aus EU-Programmen realisieren. Der Verein und auch die Gemeinde befassen sich schon seit einiger Zeit intensiv mit den Möglichkeiten. Auch der Wegfall des Kinderturnen ist für mich ein wichtiges und großes Thema, was ich am liebsten gestern anstatt heute gelöst hätte um den Kindern im Ort ein breites Spektrum von sportlicher Betätigung ermöglichen zu können,“ erklärt Tuks.

Es ist also einiges zu erledigen für den neuen Vorstand. Ihn direkt zur Seite steht in Zukunft Heiko Köstler, welcher zum zweiten Vorstand gewählt wurde. Florian Sandner (1. Kassier) und Armin Daubner (1. Schriftführer) komplettieren die Vorstandschaft. Der Verwaltungsrat vergrößerte sich dank der Vorgespräche des neuen Vorstandes um zehn Mitglieder. Insgesamt umfasst der neue Verwaltungsrat des TSV Mehlmeisel nun 22 Mitglieder.

Neben den Neuwahlen fanden auch Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder an. Insgesamt konnten elf Vereinsmitglieder für ihre mehrjährige Mitgliedschaften beim TSV Mehlmeisel geehrt werden.

Beim letzten Tagesordnungspunkt konnten die anwesenden Vereinsmitglieder Fragen über die Vereinstätigkeiten stellen. Eine Frage brannte gleich mehreren Anwesenden unter den Fingernägeln und führte zu einer kleineren Diskussion.

„Warum löst der TSV Mehlmeisel sein bestehendes Darlehen bei der Sparkasse Bayreuth nicht ab, jetzt wo die Mittel dazu reichlich vorhanden wären?“ so die Frage einiger Teilnehmer der Jahreshauptversammlung. „Das wurde bereits mehrfach versucht“, erklärt der alte und zugleich neue Kassier des Vereins, Florian Sandner. „Leider haben wir bei keinem der Versuche eine Zusage der Sparkasse Bayreuth erhalten. Wir haben sogar versucht über eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung aus dem Darlehen zu kommen. Damit meine ich, dass die Sparkasse keine Einbußen ihrer Zinserträge hätte. Jedoch war die Sparkasse auch damit nicht einverstanden,“ so der Kassier weiter. „Mir wäre es auch lieber, dass das Darlehen endlich beglichen wäre,“ so der Kassier abschließend.

So muss der TSV Mehlmeisel die nächsten vier Jahre weiterhin für ein Darlehen aus lang vergangenen schlechten Zeiten zahlen, obwohl die finanzielle Situation mehr als positiv ist.

In seiner kurzen Schlussrede erklärte der neue Vorstand Alexander Tuks, dass zu den Sitzungen des TSV Mehlmeisel, welche immer am ersten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr stattfinden, alle Vereinsmitglieder erscheinen dürfen, die Fragen, Wünsche und Anträge haben. Lediglich bei rein internen Angelegenheiten werde eine nicht öffentliche Sitzung abgehalten. Anschließend bedanke sich Tuks bei den Anwesenden für ihr Erscheinen und beendete die diesjährige Jahreshauptversammlung.

 

Neuvorstand Tuks durfte gleich mehreren anwesenden Vereinsmitgliedern für ihre mehrjährige Treue zum TSV Mehlmeisel Ehrenurkunden überreichen. Auch Bürgermeister Tauber gratulierte den Geehrten. Von links: Franz Tauber, Andreas Kuhbandner (25 Jahre), Stephan Ehlich (40 Jahre), Wilhelm Prechtl (60 Jahre), Richard Lehnert (50) Jahre, Alexander Tuks und Udo Heider (40 Jahre).

Die Jugend des TSV Mehlmeisel starten im neuen Outfit in das neue Jahr

Die jüngsten Mitglieder des TSV Mehlmeisel können sich zusammen mit ihren Trainern über neue Allwetterjacken für die ungemütlichen Trainingstage freuen. Ende des letzten Jahres erhielten rund 35 Jungs und Mädels zwischen vier und acht Jahren die neuen Kleidungsstücke.

 

Der TSV Mehlmeisel bedankt sich in besonderer Weise bei der Fahrschule Lehnert und der Fischzucht Prechtl aus Mehlmeisel, die für die Kosten der Jacken der U7-Junioren aufkamen.

 

Ferner bedankt sich der TSV bei Magic Air Preinesberger und dem Baugeschäft Markhof für das Sponsoring der Jacken für die Kinder der U9-Junioren.

 

Voller Stolz tragen die Kinder, die sich für die großzügige Spende der Sponsoren ebenfalls bedanken, die Jacken mit ihren extra angebrachten Namenskürzeln.

1.Mannschaft der SG Mehlmeisel/Fichtelberg ist Meister in der B-Klasse

 

Hier gehts zum Bericht!

 

Neben SKY jetzt auch DAZN im Sportheim

 

Liebe Sportfreunde!

Der TSV Mehlmeisel bietet den Besuchern der Gaststätte ein attrakives Sportangebot durch SKY an. Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass ab sofort auch ein ausgewähltes Angebot von DAZN verfügbar ist. Neben den Spielen von SKY sind jetzt auch weitere Begegnungen in der UEFA Champions League, Europa League sowie Topspiele aus internationalen Ligen, wie z.B. der englischen Premier League oder der spanischen La Liga, zu sehen. Ferner werden Live-Events aus der WTA-Tennis-Tour, Darts oder der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA übertragen. Durch dieses erweiterte Angebot hoffen wir, Euch zahlreich in unserer Sportgaststätte "Turnhalle" begrüßen zu dürfen.

Neben SKY jetzt auch DAZN im Sportheim

 

Liebe Sportfreunde!

Der TSV Mehlmeisel bietet den Besuchern der Gaststätte ein attrakives Sportangebot durch SKY an. Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass ab sofort auch ein ausgewähltes Angebot von DAZN verfügbar ist. Neben den Spielen von SKY sind jetzt auch weitere Begegnungen in der UEFA Champions League, Europa League sowie Topspiele aus internationalen Ligen, wie z.B. der englischen Premier League oder der spanischen La Liga, zu sehen. Ferner werden Live-Events aus der WTA-Tennis-Tour, Darts oder der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA übertragen. Durch dieses erweiterte Angebot hoffen wir, Euch zahlreich in unserer Sportgaststätte "Turnhalle" begrüßen zu dürfen.

Trainingsanzug für die Mitglieder des TSV Mehlmeisel

 

Liebe Mitglieder,

 

der TSV Mehlmeisel möchte sich nach außen hin einheitlich präsentieren. Daher hat der Vereinsausschuss einen Repräsentationsanzug-Anzug ausgesucht. Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Mitglieder einen Anzug bestellen und diesen auch bei Festen, Kirchenzügen und Veranstaltungen tragen. Der Anzug hat eine UVP von 95 EUR. Er ist von sehr guter Qualität. Durch Bezuschussung des Vereins zahlen

Erwachsene 30 EUR, Kinder 15 EUR. Falls die Initialen mit auf den Anzug sollen, kommen nochmals 2,50 EUR dazu. Kindergrößen beginnen ab Gr. 128 und jede zweite Größe wird übersprungen. Erwachsenengrößen beginnen ab M- XXXL. Der Anzug fällt allgemein etwas kleiner aus, daher eher eine Nummer größer bestellen. Waschbar bei 40 °C.  Musterstücke sind vorhanden und können anprobiert werden. Interessenten melden sich bitte bei Johannes Lautenbacher oder Holger Kleinert oder im Sportheim.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Mehlmeisel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt